«

»

Okt 18

Hungertum gegen Goldgrube tauschen

Franchise macht es möglich! Selbstständig machen! Unisono schwelgen Politiker in dieser Forderung, und manch ein Arbeitnehmer oder Arbeitsloser mag auch schon an diese Option gedacht haben.

Letterkenny, Irland, 18.10.2014 – Die Bundesbürger in Deutschland werden immer reicher. Das Geldvermögen wuchs im Zeitraum April bis Juni 2014 um 57 Milliarden Euro auf 4,98 Billionen Euro. Dies erklärte die Bundesbank. Den Hauptanteil daran sind Selbstständige und so genannte Freiberufler. Der Wirtschaftswissenschaftler Dr. Thomas Komarek hält an seiner Prognose fest, dass bis zum Jahr 2020 sich der Anteil der Arbeitnehmer, die in eine Selbstständigkeit starten werden, verdoppelt. Die Prognose trifft auf Europa zu. In den USA ist der Anteil der Selbstständigen ohnehin wesentlich höher.

Kann sich jeder selbstständig machen?

Die eindeutige Antwort von Dr. Komarek: “Ja”. Freiberuflichkeit und Selbstständigkeit waren nie zuvor so leicht wie heute. Vieles erleichtert einem heute den Start in die Freiberuflichkeit oder Selbständigkeit enorm. Das Zauberwort der heutigen Zeit heißt Franchising. Die Formel zum eigenen beruflichen Erfolg geben Ihnen Spezialisten an die Hand. Einzelkämpfer haben es immer schwerer, als kleine Unternehmer zu bestehen. Selbst bei einer ausgezeichneten Geschäftsidee benötigt man Zeit und Geld für Werbung, um sich mit seinem Unternehmen dauerhaft im Markt zu etablieren. Das Franchisesystem bietet klugen Menschen den sicheren Start in die eigene Unabhängigkeit. Je nach Geschäftsmodell erbringt der Franchisenehmer die Leistungen, oder Teile der Leistungen, den Kunden gegenüber, die seine Aufgabe sind. Probleme und Lösungen werden meist vom Franchisepartner übernommen. Meist werden Buchhaltung, Einkauf, Rechnungswesen, juristische Beratungsleistungen vom Partner übernommen. Das Nonplusultra ist das Geschäftsmodell, welches dafür Sorge trägt, dass die Interessentenanfragen vom Franchisegeber ohne hohen Kostenanteil für den Franchisenehmer durch eigene Werbung generiert und dem Franchisenehmer zur Bearbeitung überlassen werden.

Tim Taylor mehrfach international ausgezeichneter Franchisegeber

Aktuell wurde die US amerikanische TTPCG Inc., welche auch in Deutschland mit einer Tochtergesellschaft vertreten ist, Company of the Year 2014 in Michigan. Die Gründe für ständige Auszeichnungen der Tim Taylor Partner Computer Group (http://www.partner-computer-group.com) sind einfach zu verstehen. Schon das Marktsegment, in dem die TTPCG aufgestellt ist, präsentiert sich als profitabel und sehr zukunftsträchtig. Auf eigene Verantwortung und Rechnung zu arbeiten, kann seinen Reiz haben. Pensum und Arbeitstempo lassen sich selbst bestimmen, und dem Dauerstress mit Vorgesetzten kann man so kaltlächelnd Lebewohl sagen. Neben einmalig günstigen Konditionen sicher auch Gründe dafür, dass TTPCG viele Bewerber hat, die gerne Franchisenehmer des erfolgreichen Unternehmens werden möchten.

Branchen im Aufwind – Dienstleister – Singlebörse Partnervermittlung

Dienstleistungen werden auch häufiger denn je in Anspruch genommen, etwa der Bereich der Partnervermittlungen. Klassische Anbieter, als Partnervermittlungsagentur bekannt, bedienen meist das preislich weit oben angesiedelte Premium Segment mit Beratung und Betreuung. Alternativ dazu gibt es preiswerte Internet Partnervermittlungen. Eine besondere Marktstellung nimmt die Tim Taylor Partner Computer Group ein. Das Unternehmen hat die Vorteile beider Geschäftsmodelle perfekt miteinander vereint. Der Erfolg der TTPCG in derzeit 21 Ländermärkten spricht eine sehr deutliche Sprache. Für die Tim Taylor Center Manager (http://pcgcentermanager.blogspot.com) und Tim Taylor Singleberater (http://www.pcg24.org) öffnet sich eine Chance mit sehr viel Potenzial in den kommenden Jahren.

Sie haben einen Pressebericht des Journalisten William Conway, Letterkenny, Irland gelesen. Der Bericht erschien zuerst (englisch) im Magazin market review

TTPCM ist ein noch junges Unternehmen. Von der Konzernmutter TTPCG Inc. USA im Jahr 2003 gegründet, startete das Team mit acht Mitarbeitern. Marken schaffen Begehrlichkeiten und fördern so den Umsatz. Mit einem ganzheitlichen Marketingkonzept schaffte das Tim Talor Team die Grundlage für die Marke TTPCG und die Vermarktungsstrategie. Heute sind in vier Ländern 93 Marketingmacher am Werk.

Firmenkontakt
Tim Taylor Partner Computer Marketing GmbH
Harry Baker
Wilhelm-Röntgen-Str. 24-26
63477 Maintal
+49.6181.4233882
marketing@partner-computer-group.com

http://www.partner-computer-group.com

Pressekontakt
TIM TAYLOR PARTNER COMPUTER MARKETING LIMITED
CASSEY YOUNG
69 GREAT HAMPTON STREET
63477 BIRMINGHAM
+49.6181.4233882
marketing@partner-computer-group.com

http://www.werbungpcg.blogspot.com/

Hinterlasse eine Antwort