Schlagwort-Archiv: Hinweise

Okt 16

Bahnstreik: Was müssen Arbeitnehmer wissen?

Ein Beitrag von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck Berlin und Essen. Wegen der derzeitigen Warnstreiks bei der Bundesbahn kommen viele Arbeitnehmer zu spät zur Arbeit. In diesem Zusammenhang stellen sich verschiedene Fragen. Falsche Einschätzungen können Arbeitnehmer im Extremfall sogar den Job kosten. Ohne Arbeit keinen Lohn. Wer verspätet zur Arbeit kommt, hat grundsätzlich keinen Anspruch …

Weiterlesen »

Sep 22

Der Mindestlohn ist da – was muss ich als Arbeitgeber beachten? (Serie – Teil 5)

Ein Interview von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck mit Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Dineiger, Berlin und Essen. Bundestag und Bundesrat haben den sogenannten flächendeckenden Mindestlohn beschlossen. In dieser Serie von Interviews erklären die Fachanwälte für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Volker Dineiger, was der Gesetzgeber hier in die Welt gesetzt hat, für wen das Gesetz gilt …

Weiterlesen »

Sep 22

Der Mindestlohn ist da – was muss ich als Arbeitnehmer beachten? (Serie – Teil 4)

Ein Interview von Fachanwalt für Arbeitsrecht Alexander Bredereck mit Fachanwalt für Arbeitsrecht Volker Dineiger, Berlin und Essen. Bundestag und Bundesrat haben den sogenannten flächendeckenden Mindestlohn beschlossen. In dieser Serie von Interviews erklären die Fachanwälte für Arbeitsrecht Alexander Bredereck und Volker Dineiger, was der Gesetzgeber hier in die Welt gesetzt hat, für wen das Gesetz gilt …

Weiterlesen »

Aug 07

Wann ist die Party vorbei?

Gäste, die nicht wissen, wann die Feier zu Ende gibt es leider sehr häufig. Doch der Wink mit dem Zaunpfahl wie ein lautes Gähnen oder die Fenster aufreißen ist unhöflich. Doch wie geht es richtig? Imagetrainerin Nicola Schmidt gibt Tipps. Wann ist die Party zu Ende? Viele Gäste scheinen nicht zu merken, wann es Zeit …

Weiterlesen »