«

»

Jul 25

Zauberhafte Gitarrenklänge von Weltklasse

Lulo Reinhardt und Andre Krengel Quartett zu Gast im Atrium Hotel Mainz

Am Sonntag, den 17. August 2014, verwandelt sich das Atrium Hotel Mainz zu einer Bühne für die vier Weltklasse-Musiker des Lulo Reinhardt und Andre Krengel Quartetts. Ab 18 Uhr verzaubern Lulo Reinhardt und Andre Krengel an der Gitarre, Konstantin Winstroer am Double Bass und Uli Krämer an den Percussions die Konzertgäste.

Die musikalische Begegnung und Zusammenarbeit der beiden virtuosen Ausnahmegitarristen Lulo Reinhardt und Andre Krengel ist eine temperamentvolle Mischung der besonderen Art. Als Großneffe des weltberühmten Django Reinhardt trägt Lulo Reinhardt das Erbe des Jahrhundertgitarristen weiter. Der von der Presse als Klangzauberer titulierte Virtuose ist offen für andere Kulturen und Weltmusik wie Latin, Jazz, Flamenco und Oriental. Lulo Reinhardt gehört heute zu den wichtigsten authentischen und unverwechselbaren musikalischen Stimmen in der Gitarrenmusik und spielt mit sensationeller Energie und Spielfreude. Der Düsseldorfer Kulturpreisträger, Komponist und Gitarrenvirtuose Andre Krengel, der inzwischen ebenfalls international agiert, wird von der Fachpresse als “Wanderer zwischen den Kulturen” und “Gitarrenhexer” bezeichnet.

Der Eintritt kostet 15 Euro pro Person. Vor dem Konzert, in der Pause und im Anschluss werden Getränke und kleine Gerichte aus der Hotelküche angeboten. Der Kartenvorverkauf findet ab sofort im Atrium Hotel Mainz statt. Tickets können auch telefonisch unter der Nummer 06131 4910 oder per E-Mail unter info@atrium-mainz.de bestellt werden.
+++

Bildrechte: Lulo Reinhardt und André Krengel Quartett Bildquelle:Lulo Reinhardt und André Krengel Quartett

Gegründet im Jahr 1974 als Garni-Hotel hat sich das Atrium Hotel Mainz unter sehr persönlicher Führung des Inhabers und Hoteldirektors Dr. Lothar Becker zu einem stilvollen Vier-Sterne-Superior-Hotel für anspruchsvolle Gäste entwickelt. Mit einer Fläche von 15.000 Quadratmetern, 151 Zimmern, Suiten und Appartements und 320 Betten ist es das größte Inhaber geführte Privathotel in Rheinland-Pfalz und in der Rhein-Main Region. Durch die Bauweise und die von viel Grün umgebene Lage ist die Größe des stetig erweiterten Hotels kaum sichtbar. Der Service ist sehr individuell, persönlich und liebenswert und das Haus hat viel Atmosphäre mit einem Hauch von Luxus. Die heitere Gastlichkeit, das ruhige, harmonische Ambiente und die Präsenz von dezentem Design, Kunstobjekten und liebevollen Details geben dem Hotel eine ganz eigene, unverwechselbare Note.

Im Adagio Restaurant & Weinbar werden höchste kulinarische Ansprüche in Design orientiertem, modern-elegantem Ambiente erfüllt und erlesene Weine degustiert. Das Frühstücks-Restaurant Allegro sowie das Buffet-Restaurant Cucina mit Live-Cooking-Station ergänzen das moderne gastronomische Konzept. Eine Attraktion für sich ist der dicht bewachsene Atrium-Garten mit Terrasse, kleinen Spazierpfaden und Kunstinstallationen. Entspannung finden Gäste des Hauses zudem in der hoteleigenen Wellness-World mit Hallenpool und Sauna.

Mit dem Atrium Conference Centrum verfügt das Hotel auf einer Eventfläche von 2.000 Quadratmetern über 22 Konferenzräume mit modernster Tagungstechnik und umfangreichem Bankettangebot. Das Hotel ist Mitglied der Worldhotel First Class Collection, wurde vom Verband Deutsches Reisemanagement (VDR) in den vier Kategorien Certified Business Hotel, Certified Conference Hotel, Certified Green Hotel sowie Certified Apartment Hotel zertifiziert und hat darüber hinaus zahlreiche Auszeichnungen erhalten, darunter auch das Prädikat “Gastgeber des Jahres” der Rheinland-Pfalz Tourismus GmbH.

Atrium Hotel Mainz
Melanie Schacker
Flugplatzstraße 44
55126 Mainz
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de

http://www.atrium-mainz.de

PR Solutions by Melanie Schacker
Melanie Schacker
Am Nonnenhof 55
60435 Frankfurt/Main
069 – 95 20 8991
presse@pr-schacker.de

http://www.pr-schacker.de

Hinterlasse eine Antwort